Konzert Duo vontobelstarck

Irish, Latin und Classics auf Blockflöte und Gitarre mit Hansjörg Vontobel und Dominique Starck
27. Februar 2022, 17:00 -
Reformierte Kirche Gränichen (AG)

vontobelstarck

Das Duo vontobelstarck besteht seit nun 10 Jahren. Beide Musiker unterrichteten über 30 Jahre an der Neuen Kantonsschule Aarau. In ihrer musikalischen Arbeit wie auch für das aktuelle Konzertprogramm stellen sie sich der Herausforderung, neben Klassik auch Arrangements und Kompositionen aus anderen Stilrichtungen wie Folk, Latin, Jazz oder Rock für ihre Instrumente zu adaptieren.

 

Hansjörg Vontobel Blockflöte

Ausbildung zum Primarlehrer. Anschliessend Blockflötenstudium an der Musikhochschule Zürich bei Conrad Steinmann. Langjähriges Mitglied des Blockflöten-Consorts i flauti sowie solistische Auftritte in der ganzen Schweiz. 3 CD-Einspielungen mit i flauti. Nach ausgedehnter vertiefender Arbeit mit originalgetreuer Musik aus Mittelalter, Renaissance und Barock sowie experimentellen Klängen beschäftigt sich Hansjörg Vontobel in den letzten Jahren vor allem auch mit Elementen aus Rock, Pop und Jazz sowie mit Volksmusik aus verschiedenen Ländern.

                                              

Dominique Starck Gitarre

studierte an der Musikhochschule Zürich bei Gertrud Brun und Walter Feybli und schloss mit dem Konzertdiplom mit Auszeichnung ab. Bei Josef Haselbach studierte er Komposition und Manouche-Jazz bei Samy Daussat in Paris. Seit den 80ger Jahren ist er mit verschiedenen Ensembles unterwegs und spielte CDs und Musik-Videos ein. 2016 erhielt Dominique Starck den Akademia Award in den USA für seine Ambient Instrumental Music.